- HGB
933
single,single-portfolio_page,postid-933,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive
 

BÜRGERBERICHT:

HGB ENTWICKELT INNOVATIVES REPORTINGKONZEPT

HGB hat gemeinsam mit navos, einem Spezialisten für Dialogkommunikation, ein innovatives Reportingkonzept entwickelt. Mit dem Bürgerbericht zeigen Unternehmen ihren „Public Value“ auf und erhöhen ihre gesellschaftliche Akzeptanz durch offenen Dialog. Dabei werden der Austausch mit den Stakeholdern und die Berichterstattung über das eigene Handeln auf Basis des Finanz- und Nachhaltigkeitsreportings in einer eigenständige Publikation kombiniert.

Der Bürgerbericht  kombiniert hohen Mehrwert für die heterogene Zielgruppe mit vielen Vorteilen für die berichtende Organisation:

  • Mehr Reputation und gesellschaftliche Akzeptanz durch offenen Dialog: Der Bürger-bericht erläutert proaktiv, was unternehmerisches Handeln für die Bürger/ihr Viertel/ihre Stadt bedeutet.
  • Faktenbasiert, nachprüfbar, auf Augenhöhe: So holen Unternehmen die Kommunikation in ihr Spielfeld zurück.
  • Langfristig denken, um ein belastbares Kommunikations-Fundament zu schaffen: Wer für einen kontinuierlichen Nachweis seines gesellschaftlichen Mehrwerts sorgt, ist im Vorteil.
  • Synergien im Reporting nutzen: Vieles von dem, was einen guten Bürgerbericht ausmacht, ist in Unternehmen bereits vorhanden und kann weiterentwickelt werden – spannende Beispiele und Projekte ebenso wie Texte und Gestaltungselemente.
  • Von klassischen Broschüren bis hin zu digitalen Tools: In einem breiten Spektrum möglicher Formate stellt der Bürgerbericht mit einer allgemein verständlichen Sprache Verbindung zur Lebensrealität der Bürger her.

Erfahren Sie mehr zu diesem innovativen Reportingkonzept

 

zurück
Category
Veröffentlichungen