Online Reporting - HGB
770
single,single-portfolio_page,postid-770,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive
 
zurück
Category
cases

Digitales Reporting: Alles kann, nichts muss.

Vom Online-Bericht light über die Microsite bis zum Online-First-Ansatz: Uns geht es darum, unsere Kunden mit Online-Berichten dort abzuholen, wo sie individuell stehen. Mit Lösungen, die praktikabel in der Umsetzung sind, aber die Vorteile des Mediums dennoch voll nutzen.

Bei der CreditPlus Bank sorgen Direkteinstiege auf der Unternehmens-Website dafür, das PDF „zu öffnen“ und so die Inhalte des Geschäftsberichts sichtbar zu machen.
Zum Online-Bericht

Bei Schmolz + Bickenbach werden auf einer Microsite die wichtigsten Inhalte des Geschäftsberichts mit Bildern und Teasertexten präsentiert und von dort direkt ins PDF verlinkt. So wird der Geschäftsbericht auf mobilen Endgeräten im Responsive Design adäquat präsentiert.
Zum Online-Bericht

Jungheinrich präsentiert den Magazinteil prominent mit Verlinkungen ins PDF. Der Finanzbericht wird in navigierbaren PDF-Dateien angeboten. Auf der attraktiven Darstellung der Kennzahlen mit einer animierten Grafik und einem interaktiven Zahlenvergleich liegt ein besonderer Fokus. So werden die Zielgruppen mediengerecht und übersichtlich sowie mobil kompakt fürs Tablet zu relevanten Unternehmensthemen informiert.
Zum Online-Bericht