Print Reporting - HGB
4269
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-4269,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive
BorisHand_Slider

PRINT REPORTING


Der schöne Touch


Print kann so


wirkungsvoll sein


Unser Wahlspruch heißt: Online ist ein Muss und Print ist die Zukunft. Gedrucktes neu überdenken und sich seine Pluspunkte in Abgrenzung zum digitalen Auftritt zu Nutze machen: Das können wir extrem gut.

Die Dramaturgie Ihres Auftritts haben Sie dabei fest im Griff. Die Einzigartigkeit Ihres Unternehmens, der Stories, Infos und Fakten wird mit der bewussten Wahl eines Formats, Designs, Papiers und seiner Veredelungen unterstrichen. Ihr Bewusstsein für Nachhaltigkeit durch achtsame Produktionsverfahren vermittelt. Übrigens wird unser Tastsinn auch als „Wahrheitssinn“ bezeichnet. Es braucht nicht viele Seiten, um die besondere Wirkung von Printmedien zu entfalten.

Geschäftsbericht in a box

Siemens Gamesa Box

Eine Box: Elegant und spielerisch. Überreicht als etwas ganz Besonderes, als Geschenk. Darin enthalten: Der Annual Report im PDF-Format auf USB-Stick. Manchmal braucht man sehr wenig Papier.

Armacell

Der Auftakt ein Hingucker. Über fünf kleine Klappseiten entwickelt sich der Unternehmensclaim: Making a difference around the world. Wer mag, kann das Leporello abtrennen und in die Westentasche stecken. Und sollte nicht vergessen, weiterzublättern. Bereits drei Mal in Folge wurden die Berichte in internationalem Format hochkarätig ausgezeichnet.

BLG Unternehmensbericht

Ja! Man bekommt sie wirklich, die Lust auf Logistik, wenn man durch diesen kompakten und doch so reichhaltigen Unternehmensbericht blättert. Gigantische Aufgaben präsentieren sich mit knackigen Headlines, in satten Farben und lockeren Bildern. Und so lebendig wie er ist, wird der Bericht auch gern für das Mitarbeiter-Recruiting eingesetzt.

Creditplus Bank Magazin

Magazin und Kurzreport in Einem. Die Transformation der Creditplus Bank zur digitalen Bank für Konsumentenkredite mit starkem Fokus auf persönlicher Beratung ist in vollem Gange. 12 Beiträge und ein Design, das mit verschiedenen Dimensionen spielt, fangen diesen vielschichtigen Prozess ein.

MVV Magazin

Der Kunde ist das Maß aller Dinge im Universum des kommunalen Energiedienstleisters. Deshalb stehen vielfältige Kundenstories im Mittelpunkt des gedruckten Magazins zum Geschäftsbericht. Magazin und das PDF des Finanzberichts auf der Website sprechen unterschiedliche Zielgruppen an und nutzen dafür die jeweils passenden Kanäle. Spezifisch kommunizieren, gemeinsam gewinnen!